Samstag, 4. Januar 2014

Am Schützinger Steg

Die berühmte "blaue Stunde"

Wer morgens früh aufsteht hat nicht nur mehr vom Tag, sondern  kommt in den Genuß das erste weiche und um diese Jahreszeit kalte Licht auszunutzen. Schon oft bin ich vom Schützinger Steg mit meinem Faltboot losgepaddelt und wollte diesen mobilen Steg ablichten. In den Wintermonaten  wird er eigentlich ans Land gezogen, aber in diesem Jahr hatte ich Glück und ich konnte mich mit verschiedenen Perspektiven und Graufilterversuchen austoben. Leider habe ich einige Flecken auf meinem Sensor, die je nach Blende deutlich zu erkennen sind. Man hat nicht lange Zeit mit dem perfekten Licht zu spielen, deswegen wechselte ich bald auf umliegende Motive.