Samstag, 2. November 2013

Blick in den Chiemgau

Neulich: Wieder einmal bin ich zu Fuß  mit meiner Gleitschirm-Leichtausrüstung auf den Predigtstuhl unterwegs. Mit dabei meine Kameraausrüstung, die mittlerweile mehr wiegt als mein Gleitschirmgepäck. Am Gipfel des Hochschlegels, wo sich der Startplatz der Reichenhaller Gleitschirmpiloten befindet, blicke ich in Richtung Wilder Kaiser und ins Chiemgau. Mit dem Untergang der Sonne drehte sich  auch der Wind und es war mir nicht mehr möglich ins Tal abzugleiten. Wäre ich allerdings früher gestartet, hätte ich den Chiemsee mit seinen drei Inseln nie so fotografieren können. Das wars mir wert! Alle Aufnahmen existieren in voller Auflösung. Für den Blog mußte ich die Größe jedoch reduzieren.